Alpenverein Alterlaa

Aktuelle Seite:

Startseite / Archive für alterlaa

alterlaa

Samstag 24. Februar KULMRIEGEL

Samstag 24. Februar KULMRIEGEL

Mit dem rasanten „Oststeirer“ (Zug nach Fehring) erreichen wir Grimmenstein. Wir Wandersleut‘ freuen uns über den sonnigen Morgen, vorm Anstieg zum Kulmriegel ist uns schon warm, Ausziehpause. Dann geht es steil bergauf, nach zwei Verirrungen kommen wir endlich zum Rastplatz vor der neuen Hubertuskapelle. Der Markierung folgend stehen wir bald vor der Burg Grimmenstein, die wie ein Adlerhorst auf einem Felsen thront. Auf dem Zufahrtsweg bergab und wieder bergauf finden wir in Meierhöfen ein sonniges, aber leider auch windiges Platzerl mit Schneebergblick zum Rasten. Nach kurzem Ausschnaufen zum Zwölfeläuten finden wir trotz schlechter Markierung dennoch einen Weg hinunter nach Kirchau. Der Gasthausgeruch hat magische Anziehung für uns. […] Weiterlesen “Samstag 24. Februar KULMRIEGEL”

Samstag 9. März 2024 GUTENSTEIN – Biedermeierweg

Treffpunkt:7:30h Bhf-MEIDLING mit REX 1 um 7:37h nach Wr.Neustadt an 8:21h, weiter mit R-Zug um 8:33h nach GUTENSTEIN/Vorderbruck an 9:27h
Tour:Gutenstein/Vorderbruck – Gollinger – Kasperhof – GH Karnerwirt / Einkehr – Hausstein – Pernitz. 5 Std., 15 km, 450 Hm. Führungsbeitrag für Gäste € 5,–
Anmeldung:bis zum Vortag 12 Uhr bei Theo MANNSBART, 804 87 63 bzw. 0680 208 42 42, bevorzugt per E-Mail  theobald.mannsbart@aon.at

Samstag 16. März 2024  HAMESBERG

Treffpunkt:7:30h WEST Bhf mit CJX 7:48h nach St. Pölten, weiter mit MAZ-Bahn um 8:37h nach MAINBURG, an 9:10h
Tour:Mainburg – Bäckerlehen – Kronabetten – Hamesberg – Eck – Moderstock –Weinburg. 5 Std, 15 km, 300 Hm. Führungsbeitrag für Gäste € 5,–.
Proviant mitnehmen!
Anmeldung:bis zum Vortag 12 Uhr bei Theo MANNSBART, 804 87 63 bzw. 0680 208 42 42, bevorzugt per E-Mail  theobald.mannsbart@aon.at

Mittwoch 20. März 2024 HABERG

Treffpunkt:8:10h BhfMEIDLING mit S-Bahn (Hollabrunn) um 8:21h nach BREITENWAIDA, an 9:35h
Tour:Breitenwaida – Heuberg – Haberg – Huttererkapelle – Oberrußbach (Kirche) – Altenberg – Oberpaschenbrunn – Göllersdorf. 4 Std, 12 km, 330 Hm. Führungsbeitrag für Gäste € 5,–  Proviant mitnehmen!  
Anmeldung:bis zum Vortag 12 Uhr bei Theo MANNSBART, 804 87 63 bzw. 0680 208 42 42, bevorzugt per E-Mail theobald.mannsbart@aon.at

Samstag 23. März WETTERKREUZKIRCHE

Treffpunkt:8:30h Bhf-SPITTELAU um 8.39 mit der S40 bis Gemeinlebarn, an 10.29h, weiter mit Bus 446 weiter bis HOLLENBURG / Ortsmitte.
Tour:Von Hollenburg a/d Donau über Krustetten nach Nussdorf an der Traisen – Mittagseinkehr. Weiter über die Wetterkreuzkirche zurück zum Ausgangspunkt. Gehzeit 4 Std, 300 Hm. Führungsbeitrag € 5,–
Anmeldung:bis zum Vortag 12 Uhr bei Karl Heinz TÖNNESMANN, Tel.: 0664 372 84 45
bevorzugt per E-Mail toennesmann@gmx.at

Mittwoch 27. März 2024 MARIA TAFERL

Treffpunkt:7:00h WEST Bhf, mit CJX um 7:18h nach Pöchlarn, an 8:27h, weiter mit Bus 788 um 8:37h nach KLEIN PÖCHLARN
Tour:Kleinpöchlarn – Unterthalheim – Nussendorf – Pargatstetten – Maria Taferl, Schlusseinkehr. 4 Std, 13 km, 450Hm Führungsbeitrag für Gäste € 5,–
Proviant mitnehmen!
Anmeldung:bis zum Vortag 12 Uhr bei Theo MANNSBART, 804 87 63 bzw. 0680 208 42 42, bevorzugt per E-Mail theobald.mannsbart@aon.at
Samstag 17. Februar SITTENBERG

Samstag 17. Februar SITTENBERG

Westwärts fahren wir durch die Regenfront, bei der Ankunft in Erlauf ist es noch ein Nieseln mit Hoffnung auf Wetterbesserung. Kurzes Innehalten am Gedenkplatz bei der Kirche, wo im Mai 1945 die Truppen von Amerikanern und Russen zusammentrafen. Dann wandern wir über die Erlaufbrücke, durch die Au mit Schneeglöckchen, im Ort Sittenberg jedoch bergwärts, und gewinnen die Höhe Sittenberg, wo uns der Wind entgegen pfeift. Von weitem sehen wir die gotische Nikolo-Kirche von Holzern, sie weckt unser Interesse, altehrwürdiges 15. Jh., aber leider geschlossen. Wir nehmen den Weg über das Kirchenfeld, unter uns verläuft der Sittenberg-Bahntunnel, treffen auf den Erlauftal-Rundweg 256 und folgen diesem hinunter nach Steinbründl. […] Weiterlesen “Samstag 17. Februar SITTENBERG”

Mittwoch 14. Februar WIENERWALD

Mittwoch 14. Februar WIENERWALD

Wir wanderten bei frühlingshaftem Wetter von Breitenfurt über den Festenberg nach Kaltenleutgeben und konnten die ersten Schneeglöckchen bewundern. Weiter ging’s dann etwas steiler bergauf zur Norwegerwiese. Dort entschieden wir uns, nicht den Hauptweg zu nehmen, sondern wanderten auf kleineren, teilweise unmarkierten Wegen über den Geißberg zur Kammersteinerhütte, wo uns Helga Karl begrüßte. Für den letzten Abschnitt wählten wir wieder kleinere Pfade über den Bierhäuslberg nach Rodaun. 14 TN, 5 Std, 16 km, +/-600 Hm

Wanderführer und Fotos: Christian F.

Samstag 10. Februar KÜMMERLKREUZ

Samstag 10. Februar KÜMMERLKREUZ

In Innermanzing lässt uns der Busfahrer erst bei der Kirche aussteigen, so gehen wir ein Stück durch den Ort zurück bis zur Volksschule und wenden uns dann nach links hinauf zum Waldrand. In Wien noch erfreulicher Sonnenschein, liegt hier jedoch Nebel auf der Landschaft. Wir hoffen, dass er sich lichtet, und wandern frohen Sinnes in den Wald hinein, immer bergwärts. Langsam dringt die Sonne durch den Nebel, da kommt Freude auf, Blicke in die Landschaft, oft nur kurz, dann hüllt der Nebel wieder alles ein, ein faszinierendes Schauspiel. Unser Weg über die Höhe von Hof zu Hof ist leider zur Gänze asphaltiert. […] Weiterlesen “Samstag 10. Februar KÜMMERLKREUZ”